Huffpost Germany

Dieser Mann probiert alle Drogen dieser Welt – was mit ihm passiert, zeigen diese Bilder

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Bryan Lewis Saunders ist ein ganz besonderer Künstler. Die Kunst des Amerikaners ist es, jeden einzelnen Tag ein Selbstportrait von sich zu zeichnen.

Nach ungefährt 10.000 Portraits kam der Künstler auf eine bizarre und gleichzeitig waghalsige Idee: Mit dem fast schon an Wahnsinn grenzenden Versuch, 45 verschiedene Drogen und Medikamente auszuprobieren, möchte er deren Wirkung ausprobieren – und deren Auswirkung auf seine Stimmung einmal täglich festhalten.

Das Resultat des nicht zur Nachahmung empfohlenen Experiments seht ihr im Video.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

(jds)