Huffpost Germany

Jay Z und Beyoncé: Deshalb sind die Trennungsgerüchte vom Tisch

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Jay Z und Beyoncé haben ihre Liebe wieder gefunden

Verliebt wie am ersten Tag, das sollen Beyoncé (34, "Daddy Lessons") und Jay Z (46) sein. Wie "E! online" berichtet, sollen die beiden ihre Liebe wiedergefunden haben. "Beyoncé und Jay arbeiten an ihrer Ehe. Und Jay Z nimmt sich mittlerweile sehr viel Zeit für Beyoncé und seine Familie", teilte eine Quelle dem US-Portal mit.

Der Grund dafür ist die aktuelle Tour der 34-Jährigen. "Beyoncés Tour hat Jay Z und sie wieder enger zusammengebracht. Jay Z war bei vielen ihrer Shows dabei", erzählte der Insider weiter. Mit diesen Neuigkeiten setzt das Ehepaar den Trennungs-Gerüchten ein Ende.

Sehen Sie hier, wie Jay Z über das Album Lemonade von Beyonce denkt