Huffpost Germany

EM: Ein Foto aus der Kabine der Ukrainer zeigt, wieso Deutschland siegte

Veröffentlicht: Aktualisiert:
UKRAINE GERMANY SOCCER
Nach dem Spiel gegen Deutschland ließ es die Ukrainische Mannschaft offenbar knallen | ASSOCIATED PRESS
Drucken

Angesichts der vergangenen Attentate fürchten viele Pariser einen erneuten Terrorakt während der EM. Doch angeblich besteht kein Grund zur Sorge, die Sicherheitsbereiche der EM seien "perfekt abgeriegelt", behauptete Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve erst in der vergangenen Woche.

Am Sonntag bewies ein Fotograf das Gegenteil. Nach dem Spiel der Deutschen gegen die Ukrainer spazierte er ganz einfach in das Stadion "Stade Pierre-Mauroy" von Lille, niemand hielt ihn auf. In aller Seelenruhe konnte er Selfies schießen und sich sogar auf die Trainerbank von Jogi Löw setzen. "Hat keinen interessiert", sagte er gegenüber "Bild.de".

Kippen, Bier und Billig-Fusel in der Kabine

Unbehelligt schlenderte der Fotograf bis in die Katakomben des Stadions und fotografierte dort die Kabinen der Mannschaften. Was er dabei in der Kabine der Ukrainer entdeckte, offenbart, was diese vor oder wohl eher nach dem Spiel und der Niederlage gegen Deutschland getrieben haben: jede Menge Bierdosen, Billigrotwein und Kippen sammelten sich auf dem Boden.

Das Foto, das "Bild.de" vorliegt, zeigt das "Entmüdungsbecken" der Spieler, in dem insgesamt unglaubliche 41 Zigarettenstummel, ein halbgefüllter Müllsack und Bierdosen herumlagen.

Der gegenteilige Anblick bot sich dem Fotografen dann in der Kabine unserer Nationalmannschaft. In Sachen Sauberkeit erfüllen die Spieler anscheinend tatsächlich das Klischee der korrekten Deutschen. Keine Spur von Zigaretten oder gar Alkohol fand der Fotograf vor, stattdessen "nur ordentlich aufgeschichtete Eisbeutel auf dem Boden", teilte er "Bild.de" mit.

Die Kabine der Deutschen glänzt auf dem Foto geradezu vor Sauberkeit. Auch die Schränke seien "super aufgeräumt" gewesen, berichtete er. Scheint so, als hätte sich unsere Mannschaft nicht nur auf dem Spielfeld besser gemacht als die Ukrainer, sondern auch hinter den Kulissen.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Diese Frau veralbert Instagram-Bilder von Promis – das Ergebnis ist genial