POLITIK
15/06/2016 17:01 CEST

Oppositionspolitiker behauptet: Hooligans sind "Front im Kampf gegen Nato"

Der bekannte russische Oppositionspolitiker Ilja Jaschin behauptet, dass russische Hooligans nicht zufällig in Frankreich so organisiert auftreten: Speziell ausgewählte und besonders gewalttätige "Edel-Hooligans“ seien extra zur EM eingeflogen worden. Das will Jaschin von Kontakten in der russischen Fanszene erfahren haben.

Mehr dazu seht ihr im Video.

Ihr habt ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

(lk)

Gesponsert von Knappschaft