Huffpost Germany

Sie verspotten bedürftige Kinder: So widerlich verhalten sich die EM-Krawallmacher in Frankreich

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Der Beginn der Fußball-Europameisterschaft ist keine Woche her und schon jetzt droht das Turnier als Krawall-EM in die Geschichte einzugehen.

Prügelnde Hooligans, unter anderem in Marseille, prägten das Bild des Großereignisses bisher. Bilder von blutenden Menschen und schwer bewaffneten Polizisten gehen um die Welt.

In der nordfranzösischen Stadt Lille ist es am Mittwoch zu einem besonders widerlichen Vorfall gekommen, der englische Hooligans in ein noch schlechteres Licht rückt als bisher.

Ein russische Sportjournalist veröffentlichte eine Aufnahme davon auf Twitter. Ihr seht sie im Video.

Auch auf HuffPost:

In ihrem Werbespot zur Fußball-EM bricht die Bahn mit einem der letzten Tabus

(vr)