Huffpost Germany

Randale in Lille: Englische Fans liefern sich Straßenschlacht mit Polizei

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Frankreich wird erneut von schweren EM-Ausschreitungen erschüttert
  • In Lille lieferten sich englische und russische Fans Straßenschlachten
  • Die Polizei setzte Tränengas ein

In Lille ist es am Mittwochabend erneut zu schweren Ausschreitungen gekommen. In der Innenstadt des nordfranzösichen EM-Spielorts kam es zu Jagdszenen zwischen englischen und russischen Fans.

Die Polizei setzte Tränengas gegen mehrere Hundert englische Fans ein. Bilder und Videos bei Twitter zeigen, wie die Situation zu eskalieren droht. In Lille hatte am Nachmittag die russische Nationalmannschaft mit 1:2 gegen das Team aus der Slowakei verloren.

Auch russische Fans warfen Gegenstände und Flaschen auf die Polizei. Die Polizei konnte mehrere Krawallmacher festsetzen, wie Videos eines Journalisten bei Periscope zeigen.

Viele englische Fans halten sich derzeit in Lille auf, die Mannschaft spielt morgen im nahen Lens gegen Wales. Bereits am Samstag war es in Marseille zwischen englischen und russischen Fans zu schweren Auseinandersetzungen gekommen.