Huffpost Germany

WTA-Turnier im Live-Stream: Tennis auf Mallorca online sehen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
LISICKI
WTA-Turnier auf Mallorca: Sabine Lisicki spielt heute ihre erste Runde | Stefan Wermuth / Reuters
Drucken
  • WTA-Turnier auf im Live-Stream
  • Tennis-Damen kämpfen bis zum 19. Juni um den Sieg

Mallorca Open im Live-Stream: Das WTA-Tennis-Turnier auf der spanischen Urlaubsinsel hat begonnen - und die erste ist bereits ausgeschieden. Carina Witthöft unterlag am Montag in der ersten Runde der an Nummer sechs gesetzten Französin Caroline Garcia 5:7, 4:6.

Bei der Rasen-Veranstaltung sind auch die deutschen Damen Julia Görges, Laura Siegemund, Anna-Lena Friedsam und Sabine Lisicki am Start.

Angelique Kerber, die aktuell beste deutsche Spielerin, ist zwar auf der spanischen Insel - jedoch nur zum Training. Das WTA-Turnier auf Mallorca ist mit 250.000 Euro dotiert und läuft bis zum 19. Juni.

Mallorca Open im Live-Stream

Sport1 berichtet am Dienstag ab elf Uhr im Live-Stream von den Tennis-Matches.

Mehr Tennis gibt es bei den Gerry Weber Open in Halle - und zwar ebenfalls im Live-Stream.

Spielplan für Dienstag

Zwölf Spiele werden im Einzelwettbewerb der Mallorca Open am Dienstag ab elf Uhr ausgetragen - vier davon sind mit deutscher Beteiligung:

Ab 11 Uhr: Nao Hibino (JPN) gegen Laura Siegemund (GER) (Court 1)
Zeitgleich: Julia Görges (GER) gegen Monica Puig (PUR) (Court 3)
3. Spiel: Sabine Lisicki (GER) gegen Kristina Mladenovic (FRA) (Center Court)
3. Spiel Ana Bogdan (ROU) gegen Anna-Lena Friedsam (GER) (Court 3

Auch der Star des Turniers, die French-Open-Gewinnerin Garbiñe Muguruza, steigt am Dienstag in die Mallorca Open ein. Sie bestreitet das vierte Spiel auf dem Center Court gegen Kirsten Flipkens (BEL). Die Nummer zwei der Weltrangliste will sich auf den Rasenplätzen von Santa Ponça auf Wimbledon vorbereiten.

Die Herausforderung: "Auf Rasen fühle ich mich nicht so wohl", räumte die Spanierin vor Journalisten ein. Sie wolle in England aber ein gutes Turnier spielen. Und vermutlich will der neue Tennis-Star auch heute auf dem Rasen eine gute Figur abgeben - schließlich ist es für sie ja eine Art Heimspiel.

Und wer auf dem Spielplan weiter nach unten geht, dem fällt noch ein Name in den Blick: Ana Ivanovic (SRB, Platz 24 auf der Weltrangliste). Die Verlobte von Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger, der aktuell bei der EM in Frankreich weilt, spielt das fünfte Spiel auf dem Center-Court. Ihre Gegnerin: Pauline Parmentier aus Frankreich (WTA-Ranking 83).

Mit dpa-Material

Noch mehr Sport auf der HuffPost