Huffpost Germany

Experte warnt vor neuem Hochwasser - diese Region ist besonders gefährdet

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nach nur einem Tag Pause hat sich der Dauerregen in Süddeutschland zurückgemeldet. Vor allem in Südbayern setzten am Samstagmorgen verbreitet neue Regenfälle ein, wie eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes in München sagte.

Im Laufe des Tages sei mancherorts auch wieder Starkregen mit bis zu 25 Litern pro Quadratmeter möglich.
Aber auch Richtung Erzgebirge und damit Sachsen deuten sich laut dem Experten immer wieder kräftige und anhaltende Niederschläge an.

Laut Wetterexperte Dominic Jung bleiben die angekündigten Regenmengen für die kommenden 7 bis 10 Tage damit weiterhin bedrohlich. Über seine Warnung erfahrt ihr mehr im Video.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

(LK)