Huffpost Germany

Robbie Williams sagt das EM-Finale voraus

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Robbie Williams vertraut auf die Kraft des Espressos

Seit 2014 ist Robbie Williams (42, "Go Gentle") als Geheimagent des guten Geschmacks für Café Royal unterwegs. Für die Fußball-Europameisterschaft hat sich der Popstar aber scheinbar eine Auszeit von seiner Rolle als Kaffee-Spion genommen. Im neuesten Werbespot für den Schweizer Kaffee-Röster zeigt sich Williams voll und ganz im Fußballfieber. Zwar steht er in seinem Outfit einem Daniel Craig als James Bond in nichts nach, aber mit Action kann Williams diesmal im Gegensatz zu seinen vorherigen Café-Royal-Spots nicht dienen. Dafür trumpft er mit einer neuen Fähigkeit auf: Er wird zum Kaffeesatzleser.

Im feinen Zwirn und lediglich mit einer Tageszeitung bewaffnet, lehnt Robbie Williams lässig an einer Theke. Er genießt seinen Espresso und sinniert über die Auftaktpartie der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen die Ukraine. Der britische Sänger weiß bereits jetzt, wie dieses Match ausgehen wird. Und er kann sogar schon die Finalpaarung der Europameisterschaft voraussagen. Der Kaffee scheint in ihm nicht nur Superhelden-Kräfte à la James Bond, sondern auch den Blick in die Zukunft zu verleihen.

Sehen Sie bei Clipfish das Musikvideo zu Robbie Williams Hit "Shine My Shoes"

Der Werbeclip ist eine geheime Botschaft von Robbie Williams an seine deutschen Fans und natürlich alle Kaffee-Liebhaber. Das Schweizer Unternehmen wirbt mittlerweile in acht Ländern mit dem Popstar als Testimonial. Seine Rolle als Secret Agent wird dabei immer individuell auf den jeweiligen Markt angepasst. Williams spielt den Geheimagenten des guten Geschmacks dabei so stil- und humorvoll, dass man ihn doch beinahe gerne in die Reihe der Favoriten auf den neuen James-Bond-Darsteller aufnehmen möchte.