Huffpost Germany

Herzogin Kate: In royalem Blau für die gute Sache - fast perfekt!

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die Herzogin (Mitte) in the Sunken Gardens beim Kensington Palace mit aktuellen und früheren Athleten des Teams

Ein königsblaues, schulterfreies Cut-out-Kleid von Roland Mouret - damit stahl Gastgeberin Herzogin Kate (34) beim Bankett zu Ehren des 40. Geburtstages der britischen Sportlerhilfe "Sports Aid" am Mittwoch im Kensington Palast allen die Show. Zur auffallenden Robe kombinierte sie eine Mini-Clutch und High Heels von Gianvito Rossi. Funkelndes Highlight des Looks waren die dreifarbigen Diamanten-Gold-Ohrringe von Cartier. Absolut passend war auch der Verlobungsring mit dem großen Saphir, der einst Diana gehörte und den Kate immer trägt. Bilder von Kate bei diesem Event twitterte der Kensington Palast.

Das Outfit der Ehefrau von Thronfolger in spe, Prinz William (33), und zweifachen Mutter, war erneut nahezu perfekt. Nicht zu übersehen war dabei allerdings auch, dass nach wie vor nicht viel dran ist an der brünetten Schönheit. Ihre allzu schlanke Silhouette gibt immer wieder Anlass zur Sorge. Dennoch warten alle Royal-Fans schon gespannt auf Kates nächsten großen Auftritt beim offiziellen Geburtstagsfest der Queen, "Trooping the Colour", am morgigen Samstag auf dem Balkon des Buckingham Palace in London.

Herzogin Kate macht auf Lady Diana - mehr dazu erfahren Sie in diesem Video bei Clipfish