Huffpost Germany

Krimi-Tipps am Donnerstag

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, RBB, Polizeiruf 110: Stillschweigen

Der junge Rocker Ricky und eine Hebamme werden ermordet auf einer mecklenburgischen Landstraße aufgefunden. Eine erste Spur führt Kommissar Alexander Bukow (Charly Hübner) und die LKA-Beamtin Katrin König (Anneke Kim Sarnau) zum Rostocker Motorradclub "Satanic Riders", der wegen seiner kriminellen Machenschaften bereits im Visier des Landeskriminalamts steht. Bei den Rockern treffen die Beamten auf eine Mauer des Schweigens - mit Ausnahme eines Mitglieds: Rolf Wendland (Thomas Sarbacher), ehemaliger Präsident und Road-Captain. Er will aussagen, fordert Zeugenschutz, garantierte Straffreiheit, eine neue Identität, Haus, Geld und ein Auto.

Einen weiteren "Eberhofer-Krimi" erhalten Sie hier auf DVD

20:15 Uhr, ZDFneo, Lewis: Das Mordkomplott

Der ehemalige Computerhacker und jetzige Bestseller-Autor Nicky Turnbull (Owen Teale) kommt nach Oxford. Da er bereits Morddrohungen erhalten hat, wird Lewis (Kevin Whately) zu Turnbulls Sicherheit abgestellt. Turnbull ist der Einladung der Oxford-Union gefolgt, vor der er eine Lesung halten soll. Die Studenten haben sich sehr um ihn bemüht, umgibt ihn doch als ehemaliger Krimineller so manches Geheimnis. Nach der Lesung im Club möchte Turnbull die Nacht mit den beiden attraktiven Studentinnen Jo und Caroline (Emma Campbell Webster) verbringen. Am nächsten Morgen wird Jo ermordet in Turnbulls Hotel aufgefunden.

21:45 Uhr, ZDFneo, Lewis: Späte Sühne

Rachel Mallory, die ihrem Mann Hugh eine treue Ehefrau und ihren beiden Töchtern eine fürsorgliche Mutter gewesen ist, wird erhängt im Treppenhaus ihres Oxforder Eigenheims aufgefunden. Abgesehen davon, dass jedes Motiv für einen Selbstmord zu fehlen scheint, glaubt Lewis (Kevin Whately) nicht, dass Rachel freiwillig aus dem Leben geschieden ist. Obwohl die Gerichtsmedizin seine Theorie zunächst nicht zu bestätigen scheint, lässt Lewis nicht locker. Auch Rachels Gatte Hugh (James Wilby), ein anerkannter Augenarzt, hat keine Ahnung, warum sich seine Frau umgebracht haben sollte.

22:00 Uhr, NDR, Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi

Provinzbulle Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel), der mit seiner kochbegabten, aber fast tauben Oma (Ilse Neubauer) und seinem kiffenden, Beatles-liebenden Vater (Eisi Gulp) im bayerischen Niederkaltenkirchen lebt, ermittelt im Fall des zunächst verschwundenen und dann vom Zug überrollten Schuldirektors Höpfl. "Stirb du Sau" stand noch wenige Tage vorher an dessen Hauswand. War es Mord, war es Selbstmord? Eberhofer glaubt an Ersteres. Bei seinen nicht immer ganz amtlichen Ermittlungen wird er von seinem Münchener Exkollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) unterstützt.

23:20 Uhr, ZDFneo, Inspector Banks: Wenn die Dunkelheit fällt

Die beiden Polizisten Janet Taylor (Sian Breckin) und Dennis Morrisey (Micheal Keogh) werden zu einem Familienstreit gerufen. Als sie zu dem Haus kommen, eskaliert die Situation. Dennis Morrisey wird getötet. Janet Taylor kann Marcus Payne (Samuel Roukin), der sich im Keller versteckt hat, überwältigen. Doch für ihren Kollegen kommt jede Hilfe zu spät. Das Team von Inspector Banks (Stephen Tompkinson) findet im Keller die Leichen von vier Mädchen und geht von einem gesuchten Serientäter aus. Payne ist nicht vernehmungsfähig und der ihn behandelnde Arzt zeigt Taylor wegen Polizeibrutalität an.