Huffpost Germany

Verlierer des Tages

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Emma Stone brauchte für ihren neuen Film

Emma Stone (27, "Irrational Man") kann nicht Tennis spielen. In ihrem neuen Film "Battle of the Sexes" verkörpert sie aber Tennis-Legende Billie Jean King (72). Weil sich die Schauspielerin bei den Dreharbeiten angeblich derart ungeschickt anstellte, musste ein Double den sportlichen Part übernehmen, wie "Page Six" meldet.

"Billie Jean höchst persönlich hat versucht, Emma Tennis beizubringen, aber es hat nichts genützt, also haben sie einen Ersatz genommen", verriet ein Insider. Eine andere Quelle verteidigte die Schauspielerin immerhin: "Man nimmt immer Doubles bei Filmen, die mit Sport, Begabungen oder Kunststücken zu tun haben."

Sehen Sie auf Clipfish, welcher bekannte Star sich Beziehungstipps bei Emma Stone holt