Huffpost Germany

66 Sätze, die du deinem Kind sagen solltest

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Was wir unseren Kindern sagen, während sie heranwachsen, hat einen starken Einfluss darauf, zu welchen Menschen sie sich entwickeln werden.

Es liegt in unserer Hand, sie zu selbstbewussten, optimistischen und liebevollen Erwachsenen zu erziehen. Es ist an uns, ihnen das beständige Gefühl zu vermitteln, geliebt und geschätzt zu werden.

Hier sind 66 Sätze, die dir dabei helfen können:

dinge kind sagen

  1. Ich bin dankbar, dass es dich gibt.
  2. Du machst mich stolz.
  3. Deine Worte sind von Bedeutung.
  4. Du hast tolle Ideen.
  5. Ich liebe es, deine Mutter/ dein Vater zu sein.
  6. Du musst nicht perfekt sein.
  7. Deine Meinung ist bedeutsam.
  8. Du bist wichtig.
  9. Du wirst geliebt.
  10. Ich glaube dir
  11. Ich glaube an dich.
  12. Diese Familie wäre nicht dieselbe ohne dich.
  13. Du bist so kostbar.
  14. Du kannst nein sagen.
  15. Du kannst ja sagen.
  16. Ich weiß, du hast dein Bestes gegeben.
  17. Du hattest recht.
  18. Ich akzeptiere, wer du bist.
  19. Wir können es auf deine Art versuchen.
  20. Du bist hilfsbereit.
  21. Du bist es wert.
  22. Du machst mich glücklich.
  23. Ich liebe deine Kreativität.
  24. Es macht Spaß, mit dir zusammen zu sein.
  25. Ich kann es kaum erwarten, davon zu hören.
  26. Hab keine Angst, du selbst zu sein.
  27. Du machst einen Unterschied.
  28. Ich freue mich darauf, mit dir Zeit zu verbringen.
  29. Du bist interessant.
  30. Ich liebe es, die Welt durch deine Augen zu sehen.
  31. Es ist gut, neugierig zu sein.
  32. Ich liebe die Art, wie du Geschichten erzählst.
  33. Was du getan hast, war großartig.
  34. Ich bewundere dich.
  35. Das ist eine sehr gute Frage.
  36. Deine Freunde haben Glück, dich zu haben.
  37. Ich vertraue dir.
  38. Das war eine sehr gute Entscheidung.
  39. Dich glücklich zu sehen, macht mich glücklich.
  40. Deine Mama/ dein Papa zu sein, ist mein Lieblingsjob.
  41. Ich lerne jeden Tag Neues von dir.
  42. Du machst mich zu einem besseren Menschen.
  43. Du bist ein lieber Junge/ ein liebes Mädchen.
  44. Danke, dass du so bist, wie du bist.
  45. Ich bin so froh, dass du hier bist.
  46. Du siehst toll aus.
  47. Ich verstehe dich.
  48. Dich aufwachsen zu sehen, ist das Beste.
  49. Das war sehr mutig von dir.
  50. Ich vergebe dir.
  51. Ich schätze dich.
  52. Wir machen alle Fehler.
  53. Ja, ich auch.
  54. Du kannst das wirklich gut!
  55. Du kannst es morgen noch einmal versuchen.
  56. Niemand ist perfekt.
  57. Ich finde es toll, wie du das gesagt hast.
  58. Nicht jeder wird dich mögen und das ist in Ordnung.
  59. Du hast das so gut gemacht.
  60. Ich höre dir zu.
  61. Das ist ein guter Punkt.
  62. Du bist schön - von innen und von außen.
  63. Ich liebe dich.
  64. Ich könnte nie aufhören, dich zu lieben.
  65. Du bist genug.
  66. Du erfüllst mein Herz.

Diese Liste haben wir bei Pinterest entdeckt:


Kindern helfen

Seit Jahren schon warnen Experten, dass allein in Deutschland jedes fünfte Kind in Armut lebt. Viel schwieriger noch die Situation von Kindern in Südeuropa, Afrika oder Südasien. Doch was fehlt ihnen wirklich? Wie kann man ihnen wirkungsvoll helfen?

Zusammen mit der Spendenplattform betterplace.org nennt die Huffington Post einige spannende Projekte, die jeder unterstützen kann.

Viele Kinder in Deutschland sind so arm, dass ihre Eltern sich nicht einmal eine warme Mahlzeit leisten können. Ihnen hilft das Deutsche Kinderhilfswerk mit Kinderhäusern. Hier können die Kinder in Ruhe essen, Hausaufgaben machen und sogar an Kochkursen teilnehmen. Das ist nur mit Spenden möglich.

Die Wirtschaftskrise in Griechenland trifft Kinder ganz besonders. Der Verein KRASS e.V.“ möchte den Kindern in Athen und wo immer möglich in Griechenland, eine Auszeit mit Spiel, Kunst und Spaß unter professioneller Begleitung ermöglichen.”Details findet ihr hier.

Ihr könnt auch einfach Zeit spenden: Als Vorlesepate von Kindern im Raum Stuttgart bei Leseohren e.V.

Oder ihr werdet gleich Pate für ein Kind und schenkt ihm ein Stück unbeschwerte Freizeit: Solche Paten vermittelt zum Beispiel das Projekt Biffy Berlin.

Der Junge wurde missbraucht - was die Biker dann vor seinem Haus taten, ist Anarchie

(vr)