Huffpost Germany

Barbara Wussow: "Ich bin zu schnell im Tun - und denke zu spät"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Barbara Wussow entscheidet oft aus aus dem Bauch heraus

"Ich bin zu schnell im Tun und Handeln und denke zu spät. Damit entschuldige ich es manchmal. Weil ich so ein absolutes Bauchtier bin."

Barbara Wussow (55, "Rosamunde Pilcher: Englischer Wein") findet, dass sie mehr nachdenken sollte, ehe sie etwas sagt. In einem Interview mit dem Frauenmagazin "MYWAY" verrät die 55-Jährige, dass sie viele Entscheidungen oft nur aus dem Bauch heraus treffe: "Das ist meine spontane Art." Das sei bei ihr mit dem Alter sogar mehr geworden, gibt sie zu. Früher habe sie viel mehr runtergeschluckt und sei schüchtern gewesen. Ihrer Ehe mit Albert Fortell hat das aber keineswegs geschadet. Die beiden sind seit 34 Jahren zusammen.

Hier erhalten Sie DVDs zu "Das Traumschiff" - auch Barbara Wussow spielte bereits mit