Huffpost Germany

In dieser Höhle lebten bis 1940 Menschen. Wie sie 2016 aussieht, ist nicht zu glauben

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Der Brite Angelo Mastropietro war mit seinen Freunden auf einer Radtour, es war ein regnerischer Tag im Jahr 1999. Deshalb beschloss die Gruppe, sich einen Unterschlupf zu suchen, bis der Regen aufhört. Zufällig stieß sie auf eine lang vergessene Höhle, tief in einem Berg.

Doch der Zufallsfund sollte für Angelo der Beginn seines ganz besonderen Lebenswerkes sein. Das Video zeigt, was er aus der Höhle gemacht hat.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

Korrektur anregen