Huffpost Germany

Unwetter-Chaos: In diesen Regionen wird es am Sonntag besonders heftig

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Heftige Unwetter haben am Samstag über 30 Menschen teils schwer verletzt
  • Auch für Sonntag warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) vor heftigen Unwettern
  • Besonders heftig soll es ab Sonntagnachmittag werden

Starke Gewitter haben am Wochenende in einigen Regionen Deutschlands erhebliche Schäden angerichtet. Allein durch einen Blitzeinschlag nach Abpfiff eines Jugend-Fußballspiels im rheinland-pfälzischen Hoppstädten wurden nach neuen Polizeiangaben 33 Menschen teils schwer verletzt, darunter 29 Kinder.

Während die Nacht zu Sonntag ruhig verlief, ist tagsüber laut Deutschem Wetterdienst (DWD) wiederholt mit starken Gewittern zu rechnen.

Welche Regionen in Deutschland besonders betroffen sein werden, seht ihr oben im Video.

Nicht nur in Deutschland hatten die Gewitter am Wochenende schwere Folgen. Ein 40-jähriger Wanderer starb in Polen bei einem Blitzeinschlag. In Paris traf ein Blitz eine Kindergeburtstagsfeier in einem Park. Dabei wurden elf Menschen verletzt, darunter acht Kinder.

Auch auf HuffPost:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.