Huffpost Germany

"Bloodline": Netflix-Serie kommt mit neuen Folgen zurück

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

John Rayburn (Kyle Chandler) muss weiter auf der Hut sein

Das Finale der ersten Staffel der Netflix-Drama-Serie "Bloodline" brachte eine überraschende Wende und machte neugierig auf mehr. Ab heute ist die zweite Staffel beim Online-Streamingdienst verfügbar. Doch worum geht es noch mal? Welche Schauspieler spielen mit? Und was erwartet alle Fans in den neuen Folgen? Vorsicht an alle, die noch keine Folge gesehen haben: Hier wird gespoilert!

Darum geht es

Kaufen Sie sich hier die komplette erste Staffel von "Bloodline" auf Blu-Ray

Der Plot von "Bloodline" ist schnell umrissen: Im Mittelpunkt des Geschehens steht die traditionsreiche Familie Rayburn, die in den paradiesischen Florida Keys hoch angesehen ist und ein traumhaftes Hotel betreibt. Doch als der älteste und längst vergessene Sohn der Familie, Danny (Ben Mendelsohn), aus der Versenkung auftaucht, entwickelt sich ein packendes Familiendrama um dunkle Geheimnisse, Drogen und Mord.

Das passierte in Staffel eins

Danny ist von Beginn an als das schwarze Schaf der Rayburns auszumachen. Ein Unruhestifter, dessen Absichten nach seiner überraschenden Rückkehr zunächst im Verborgenen bleiben. Immer tiefer verstrickt er sich im Verlauf der Serie in illegale Geschäfte mit zwielichtigen und gefährlichen Personen. Und erschüttert fast nebenbei die eng verbundene Familienbande. Immer mehr dunkle Geheimnisse kommen so ans Licht. Die perfekte Fassade der Familie und der vier Geschwister bröckelt.

Als Danny schlussendlich die gesamte Familie und ihre Lebensgrundlage in Gefahr bringt, eskaliert die Situation. John (Kyle Chandler), Kevin (Norbert Leo Butz) und Meg (Linda Cardellini) beschließen etwas gegen ihren Bruder zu unternehmen. Ein Vorhaben mit bösem Ausgang: dem Tod von Danny.

Das erwartet die Fans in Staffel zwei

Natürlich ist das alles bestimmende Thema zunächst Dannys Sohn (gespielt von Owen Teague), der am Ende von Episode 13 auf der Bildfläche erscheint und so einige Fragen aufwirft. Gleichzeitig versuchen die verbliebenen Rayburns, krampfhaft ihr Verbrechen zu verschleiern und ein neues Kapitel in ihren Leben aufzuschlagen. Doch immer mehr mysteriöse Geschäftspartner tauchen aus Dannys Vergangenheit auf und führen nichts Gutes im Schilde.

Und natürlich untersucht auch die Polizei Dannys Tod und droht den verbliebenen Geschwistern auf die Schliche zu kommen. So machen sich Paranoia und Misstrauen breit. Die einstigen guten Beziehungen werden vergiftet. Bald stehen die Protagonisten mit dem Rücken zur Wand.

Diese Schauspieler sind zu sehen

Wieder mit dabei ist die Familie rund um Kyle Chandler ("Friday Night Lights") und Linda Cardellini ("Emergency Room"). Ihre Mutter Sally Rayburn wird weiterhin von Sissy Spacek ("Carrie") verkörpert. Auch auf Jamie McShane ("Fear the Walking Dead") und Chloë Sevigny ("Kids") können sich die Fans freuen, wie auch auf Jacinda Barrett ("Suits"), Enrique Murciano ("Black Hawk Down") und Katie Finneran ("The Michael J. Fox Show"). Neu dabei sind Andrea Riseborough ("Birdman") und Owen Teague ("Bones"). Und auch Ben Mendelsohn ("The Dark Knight Rises") als Danny wird noch mal auftauchen. Die Frage ist nur in welcher Form?