Huffpost Germany

Diese Gefahr könnte den Euro jetzt auseinanderreißen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
EZB
(GERMANY OUT) Europaeische Zentralbank EZB, Kaiserstrasse, Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland / Kaiserstraße, Europäische (Photo by Schöning/ullstein bild via Getty Images) | ullstein bild via Getty Images
Drucken

Gefunden bei: welt.de

Darum geht's: Um den Euro ist es ruhig geworden. Dabei steht die Währung vor einer großen Zerreißprobe. Verantwortlich sind die Kernländer der EU, nicht Griechenland. Denn in ihnen wächst ein großes Problem.

Gesamten Artikel lesen bei welt.de