Huffpost Germany

Cathy Hummels designt Fan-Shirt für die Fußball-EM

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Cathy Hummels wird ihren Ehemann Mats bei der EM in Frankreich anfeuern

Am 10. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Deutschland ist bei der Endrunde dabei und will nach dem Weltmeister- nun auch den Europameistertitel holen. Damit die weiblichen Fans bestens ausgerüstet sind, hat Cathy Hummels (28) ein Fan-Shirt entworfen. Das Model ist die Ehefrau von Nationalspieler Mats Hummels (27), der zur kommenden Saison von Borussia Dortmund zum FC Bayern München wechseln wird.

"Ein Herz für Kinder"

Auf dem Deutschen Filmball war Cathy Hummels ohne Ehering unterwegs. Warum? Das erfahren Sie hier!

Natürlich ist die 27-Jährige auch in Frankreich dabei und wird ihren Mann vor Ort anfeuern. Bereits für die WM 2014 hat das Model gemeinsam mit Ebay ein Fan-Shirt entworfen. Passend zur EM ist auf dem Shirt der Eifelturm zu sehen, der von Herzen in den Farben der französischen Flagge umgeben ist. Darunter ist "Allez l'Allemagne" zu lesen. Das soll in den kommenden Wochen als Anfeuerungsruf für die deutsche Nationalelf dienen. Das limitierte Shirt gibt es nur bei Ebay, für 24,95 Euro. Von jedem verkauften Stück werden fünf Euro an die Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" gespendet.

Während das Vorgänger-Shirt dem Lebensgefühl der Brasilianer entsprach, verkörpert das aktuelle Glücks-Leibchen Frankreich und die Hauptstadt Paris. Kurz zusammengefasst ist es laut Cathy Hummels "lässig, einzigartig, très chic". Am besten lässt es sich mit Skinny-Jeans, Pumps und goldenem Schmuck kombinieren, findet das Model. Und besonders stylish sehen die Haare dazu zu einem Fischgrätenzopf geflochten aus. Die EM kann also beginnen!

Auch auf HuffPost:

Faszinierende Nacktfotos: Frau zeigt, wie sich ihr Körper in 7 Jahren verändert

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.