NACHRICHTEN
17/05/2016 17:54 CEST | Aktualisiert 18/05/2017 11:12 CEST

Mariah Carey stolpert durch New York: So reagiert sie

Mario Santoro/AdMedia/ImageCollect
Mariah Carey gibt sich nach ihrem Stolperer selbstsicher

Mariah Carey (46, "Me. I Am Mariah... The Elusive Chanteuse") hat bei den "NBC Upfronts" in New York keinen besonders eleganten Eindruck gemacht - die Plateau-Schuhe waren der Pop-Diva wohl doch zu hoch. Einen ihrer Peep-Toe-Pumps verlor die Sängerin auf dem Weg über den roten Teppich und kam ins Stolpern. Vor einem Sturz konnte sich die 46-Jährige allerdings gerade noch retten. Umso skurriler: Carey ließ sich daraufhin von zwei Männern auf die Bühne tragen.

Auch ansonsten war die "All I Want For Christmas Is You"-Sängerin auffällig gekleidet. Sie trug ein golden-schwarzes Mini-Kleid. Zu dem funkelnden Outfit kombinierte die zweifache Mutter eine Netzstrumpfhose. Carey bewarb bei dem Event ihre neue TV-Doku-Serie "Mariah's World". Ein Kamerateam begleitet die Sängerin sowohl während der Tour, als auch in privaten Momenten.

Alle Musikvideos von Mariah Carey finden Sie auf Clipfish

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}

Gesponsert von Knappschaft