Huffpost Germany

Sixtus: Teilnahmebedingungen für Facebook-Gewinnspiele

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

1. Veranstalter
Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Sixtus Werke Schliersee GmbH (nachfolgend “Sixtus”), Industriestraße 8-9, D-83734 Hausham

2. Voraussetzung
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme erlaubt. Das Mindestalter zur Teilnahme am Gewinnspiel beträgt 16 Jahre. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

3. Ausschluss
Mitarbeiter von Sixtus, Mitarbeiter der an der Aktion beteiligten Agenturen sowie deren jeweilige Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

4. Gewinn
Folgende Preise werden verlost:
- 2x 1 Startplatz für den Sixtus Schliersee Alpentriathlon 2016
- 2x 1 Staffelstart für den Sixtus Schliersee Alpentriathlon 2016

5. Laufzeit
Das Gewinnspiel läuft bis:
- Verlosung Einzelstartplätze: bis 31.05.2016 um 23:59 Uhr (MEZ)
- Verlosung Staffelstartplätze: bis 31.05.2016 um 23:59 Uhr (MEZ)

6. Teilnahmebedingung
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Senden einer Email an verlosung@sixtus.de mit dem Betreff „Gewinnspiel Sixtus Schliersee Alpentriathlon“.

Mit dem Absender der Email an verlosung@sixtus.de gibt der Gewinnspielteilnehmer sein Einverständnis zu den Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels.

7. Auswahlprozess
Der Gewinner wird unter allen Teilnehmern per Zufallsziehung ermittelt.

8. Bekanntgabe
Der Gewinner wird per Email benachrichtigt und dazu aufgefordert, Sixtus die benötigten Daten für die Anmeldung (Vor- /Nachname, Geschlecht, Jahrgang und Adresse) zu übermitteln. Beim Gewinn des Staffelstartplatzes sind die Anmeldedaten aller drei Staffelteilnehmer (Vor- /Nachname, Geschlecht, Jahrgang und Adresse) zu nennen.

Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen nach Versand der Gewinnbenachrichtigung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und ein/e neue/r Gewinner/in wird gezogen.
Erfolgt dies nicht, verfällt der jeweilige Gewinn und ein Ersatzgewinner wird ausgelost. Dieser wird ebenfalls per Email benachrichtigt und muss seine Anmeldedaten innerhalb von 72 Stunden per Email an Sixtus übermitteln, um seinen Anspruch auf den Gewinn zu wahren.
Dieser Vorgang wiederholt sich ein letztes Mal, sofern der Ersatzgewinner die Gewinnannahme nicht innerhalb von 72 Stunden bestätigt hat. Ist im Anschluss daran immer noch keine Bestätigung der jeweiligen Gewinnannahme per Nachricht erfolgt, verfällt der entsprechende Gewinn endgültig.

9. Änderung des Gewinns
Eine Barauszahlung des Gegenwertes, Übertragung, Umtausch, Weiterverkauf oder Abtretung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Verstoß
Die Teilnahme über Gewinnspiel-Services sowie über automatisierte Gewinnspiel-Roboter ist nicht gestattet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sixtus ist berechtigt, Teilnehmer, bei denen der Verdacht besteht, dass sie gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder bei sonstiger Manipulation, von der Teilnahme am Wettbewerb auszuschließen und gegebenenfalls auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern.

11. Änderung der Aktion
Änderungen der Gewinne in ihrer konkreten Ausgestaltung bleiben vorbehalten. Sixtus behält sich vor, die Aktion zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu verändern oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Sixtus insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers schuldhaft verursacht wird, kann Sixtus von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

Ein Teilnehmerausschluss aus wichtigem Grund sowie eine vorzeitige Beendigung oder Änderung des Gewinnspiels ohne Angabe von Gründen sind jederzeit möglich.

12. Haftung
Sixtus übernimmt keinerlei Haftung für die im Rahmen des Gewinnspiels gestellten Preise, deren Mangelfreiheit oder durch Nutzung oder Inanspruchnahme eintretende Schäden.

Sixtus übernimmt keinerlei Haftung für Unterbrechungen und Nichterreichbarkeit des Gewinnspiels aufgrund von technischen Störungen und Ausfällen.

13. Deutsches Recht
Es gilt deutsches Recht. Exklusiver Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten aus oder in Verbindung mit diesen Teilnahmebedingungen oder dieser Aktion ist das Landgericht München I.

14. Datenschutzbestimmungen
Soweit im Rahmen der Aktion personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese von dem Veranstalter ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der erhobenen Daten kann durch den Teilnehmer jederzeit widerrufen werden.

15. Nutzungsrechte
Die verwendeten Inhalte wie beispielsweise Texte, Videos, Grafiken und Tonwerke sind urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen oder sonstige Verwendung ist nicht gestattet.

16. Abstandserklärung
Facebook ist weder Veranstalter des Gewinnspiels noch in irgendeiner Art daran beteiligt. Die Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Hausham, den 11.05.2016

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung
männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet.