LIFESTYLE

Diese Moderatorin zeigte Haut - und wurde vor laufender Kamera bloßgestellt

16/05/2016 15:14 CEST | Aktualisiert 16/05/2016 16:17 CEST

"Das ist absolut nicht angemessen" - Viele Zuschauer beschwerten sich gestern über den Auftritt der Meteorologin Liberté Chan, die für den amerikanischen Fernsehsender "KTLA" die Wetterschau moderiert.

Daraufhin reagierten die Macher der Sendung - und stellten die Moderatorin vor laufender Kamera bloß. Mehr erfahrt ihr in unserem Video.

Ihr habt ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.