Huffpost Germany

ATP-Tunier im Live Stream: Djokovic vs. Nadal ab 16 Uhr online schauen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
NOVAK DJOKOVIC
Novak Djokovic ist Weltranglistenerster und will bei den Italian Open weiterhin jubeln können | Stefano Rellandini / Reuters
Drucken
  • Novak Djokovic gegen Rafael Nadal ab 16 Uhr auf Sport1+
  • ATP-Masters in Rom hießen einst Italian Open

ATP-Masters in Rom im Live-Stream: Die besten Tennis-Spieler schlagen bis zum 15. Mai in Rom auf. Doch der Kampf um den Sieg und das Preisgeld von 4,3 Millionen Euro findet seit Mittwoch ohne deutsche Beteiligung statt. Philipp Kohlschreiber und Alexander Zverev sind in der zweiten Runde ausgeschieden - gegen Top-Spieler.

Kohlschreiber und Zverev sind raus

So musste sich der 19 Jahre alte Alexander Zverev (Platz 44) gegen Roger Federer nach 1:27 Stunden Spielzeit mit 3:6, 5:7 geschlagen geben. Der Schweizer Top-Spieler (aktuell Platz 2) verlor im Folge-Spiel dann gegen den Österreicher Dominic Thiem (15.).

Auch Philipp Kohlschreiber (26.) schied in der zweiten Runde aus. Er verlor mit 3:6, 3:6 gegen den Spanier Rafael Nadal (5.), den ehemaligen Weltranglistenersten. Er spielt am Freitag jedoch im Doppel mit dem Serben Viktor Troicki gegen das Duo Rohan Bopanna (IND) und Florin Mergea (ROU).

Duell der Tennis-Giganten: Novak Djokovic gegen Rafael Nadal

Am Freitag, den 13. Mai, findet das Viertelfinale in Italien statt - mit einem Duell der Giganten: Die einstige Nummer eins Rafael Nadal, dem Sandplatzkönig aus Spanien, trifft gegen 16 Uhr auf den amtierenden Weltranglistenersten Rafael Nadal aus Serbien.

Es geht um den Einzug ins Halbfinale. Dort steht dann das Spiel gegen den Sieger der Partie Dominic Thiem gegen Kei Nishikori an.

ATP-Viertelfinale im Live-Stream

Der Pay-TV-Sender Sport1+ überträgt alle Viertelfinals des ATP-Tuniers - und zwar ab 12 Uhr auch im (kostenpflichtigen) Live-Stream von Sport1+:

  • 12 Uhr: Lucas Pouille (FRA) vs. Juan Monaco (ARG) (Grandstand)
  • Nicht vor 14 Uhr: David Goffin (BEL) vs. Andy Murray (GBR) (Center Court)
  • Anschließend (ca. 16 Uhr): Novak Djokovic (SRB) vs. Rafael Nadal (ESP) (Center Court)
  • Nicht vor 21 Uhr: Dominic Thiem (AUT) vs. Kei Nishikori (JPN) (Center Court)

Übrigens: Auf den Plätzen in Rom findet auch das WTA-Turnier der Damen statt. So spielt Serena Williams am Freitag gegen Svetlana Kuznetsova (nicht vor 19.30 Uhr).

Mehr Sport:

Auch auf HuffPost:

So könnt ihr Sport1 im Live-Stream sehen

(lk)