Huffpost Germany

Krimi-Tipps am Samstag

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, ZDFneo, Tod im kalten Morgenlicht

Die Leiche eines kleinen Mädchens wird im Wald gefunden. Es ist bereits der dritte in einer Reihe furchtbarer Mordfälle, die auf das Konto eines gestörten Triebtäters gehen. Der Fall scheint gelöst, als Kommissar Nowak (James Laurenson) den vorbestraften Alexi Berka (Thom Hoffman) verhaftet. Von Nowak unter Druck gesetzt, legt Alexi ein Geständnis ab - und erhängt sich anschließend in seiner Zelle. Nowak könnte sich nun ungestört seiner politischen Karriere widmen, wäre da nicht sein junger Kollege Victor Marek (Richard E. Grant), der aus der Stadt in die Provinz gekommen ist. Er glaubt nicht an Alexis Schuld.

Drei spannende Fälle aus der Reihe "Mordkommission Istanbul" können Sie hier bestellen

21:40 Uhr, hr, Tatort: Der Fluch der Mumie

Ausgerechnet der Vater von Kommissar Thiel entdeckt beim Entrümpeln einer alten Villa eine offensichtlich schon Jahrtausende alte Mumie. Den Auftrag zu der Aufräumaktion hatte Herbert Thiel (Claus D. Clausnitzer) von Judith Schorlemer (Marijam Agischewa), der Enkelin eines berühmten Archäologen. Stammt die Mumie von einer der Forschungsreisen ihres Großvaters in den Nahen Osten? Prof. Dr. Wilfried Kastner (Justus von Dohnányi), Leiter des Archäologischen Instituts der Universität in Münster, ist begeistert. Aufgrund der Inschrift auf dem Schrein vermutet er, dass die Mumie ursprünglich aus dem alten Persien stammt, was einer Sensation gleichkäme.

21:45 Uhr, Das Erste, Mordkommission Istanbul: Der Broker vom Bosporus

Der Tote aus dem Bosporus trägt einen Designeranzug, was zunächst verwundert. Wird der Ermordete doch als 36-jähriger Sprachschüler deutsch-türkischer Abstammung identifiziert. Nur Wenige wussten: Ergan Gül arbeitete nebenbei als erfolgreicher Broker. Allerdings nicht an der Wallstreet, sondern in einem dubiosen Callcenter in Istanbul. Mehmet Özakin (Erol Sander) ermittelt gegen eine Telefonmafia, deren Mitarbeiter Rentner aus Deutschland mit kaum vorstellbarer krimineller Energie zum Kauf getürkter Wertpapiere überreden. Kam eines der Opfer den Trickbetrügern auf die Schliche?

23:35 Uhr, NDR, Mankells Wallander: Der Kurier

Die Leiche eines ermordeten Motorradfahrers führt Kommissar Wallander (Krister Henriksson) auf die Spur eines Drogenrings, der Rennfahrer mit ihren hochgezüchteten Maschinen als Kuriere anheuert. In der zwielichtigen Szene des Motorsports und der Rockerbanden erweist sich die Suche nach dem Mörder als lebensgefährliches Unterfangen: Wallanders Kollege Svartman muss nach der Attacke eines Kampfhundes ins Krankenhaus, und die junge Polizeianwärterin Isabell (Nina Zanjani) wird von einem Unbekannten in ihrer eigenen Wohnung so heftig attackiert, dass sie den Dienst quittieren will.