Huffpost Germany

"Ich habe gerade masturbiert": Diese App entschlüsselt die konfusen SMS eurer Mutter

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Kommt euch sowas hier bekannt vor?

eltern sms

Oder - noch besser - so etwas in der Art?

eltern2

Ganz zu schweigen von der Emoji-Euphorie, in die Mütter gerne verfallen und wegen der gesamte Handy-Startbildschirme voll sind mit Palme, Sonne, Sonne, Schwimmer, Palme, Eis, Sonne, Strand, Lolli, Eis, Sonne, Sonne?

Ja? Ihr kennt das auch?

Ihr fragt euch auch "Mamaaaaa? Was willst du mir damit sagen???"?

Dann dürfte euch die Nachricht freuen, dass es jetzt den "Mom Text Decoder" gibt. Die App, so versprechen die Entwickler, übersetzt den konfusen Tippfehler-Wahnsinn eurer Mutter in verständliche Sprache.

"Mamas sind die Besten, aber sie haben keine Ahnung, wie man Nachrichten schreibt", heißt es auf der Website. "Mom Text Decoder macht es dir möglich, mit deiner Mutter zu chatten, ohne dich ständig zu fragen, ob ein betrunkenes Kleinkind ihr Handy gekapert hat."

Ganz ernst gemeint ist die App nicht

Ganz ernst gemeint ist der "Mama-Entschlüssler" natürlich nicht. Um sprachliche Ergüsse wie "Drogen hfgrtl klm, bis dann" zu verstehen, müsste die App schon wahre Wunder vollbringen.

Was der "Mom Text Decoder" ausspuckt, sind Sätze, die Mamas typischerweise schreiben. Sowas wie "Ich soll dir von Papa sagen, dass er dich lieb hat!" oder "Warum ist die Werbung eigentlich immer so laut?".

app

In einem ziemlich witzigen Video stellen die Macher ihre App vor:

Na dann, alles Gute zum Muttertag, liebe Mamas!

Auch auf HuffPost:

Wenn du eine Tochter hast, nimm dir drei Minuten Zeit, um dieses Video zu sehen

(lp)