Huffpost Germany

Der Slender Man kommt ins Kino

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Eine Variante des Slender Man

Der 2009 für einen Photoshop-Wettbewerb erfundene Horror-Charakter Slender Man bekommt womöglich seinen eigenen Kinofilm. Laut einem Bericht des US-Branchenblattes "Variety" stecke Sony Pictures derzeit mitten in den Verhandlungen für einen Streifen mit dem für gewöhnlich in einen schwarzen Anzug gekleideten, sehr großen und dürren Mann ohne Gesicht. Für den Film gebe es bereits ein Skript, ein Regisseur müsse allerdings noch gefunden werden.

Die Figur, die seit Jahren als Meme in Form von Geschichten, Fotos, Videos und Liedern durch das Internet geistert, ist mittlerweile weltbekannt. Eine Variation des Slender Man war zum Beispiel auch schon in der beliebten Mysteryserie "Supernatural" mit Jensen Ackles (38) und Jared Padalecki (33) zu sehen. Auch mehrere Videospiele, wie zum Beispiel das Survival-Horror-Game "Slender - The Eight Pages", bedienen sich der Figur.

Lust auf Horror? Bei Amazon Prime sehen Sie zahlreiche Klassiker des Genres. Gleich hier 30 Tage kostenlos testen