Huffpost Germany

Ende des Rätselratens: Radiohead veröffentlichen neuen Song

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Jetzt geht's los: Radioheads neuer Song dürfte ein Vorbote für das neunte Studioalbum der Band sein

Gerade mal gut 24 Stunden haben die britischen Indie-Heroen Radiohead ("Paranoid Android") ihre Abstinenz aus dem Internet ausgehalten. Am Dienstagabend hat die Band wieder neues Material ins Netz gestellt - und zwar solches, das die Herzen einiger Fans höher schlagen lassen dürfte: Ein aufwändig animiertes Video zu einem neuen Song namens "Burn The Witch".

Stilistisch fällt der Track erstaunlich un-experimentell aus, ohnehin geisterte der Songname bereits seit Jahren durch die Gerüchteküche. Ob "Burn The Witch" repräsentativ für ein neues, neuntes Studioalbum der Band um Sänger Thom Yorke (47) ist, darüber darf noch gerätselt werden.

Das Video zu Radioheads erstem großen Hit "Creep" können Sie bei Clipfish sehen

Klar dürfte nun sein, dass der lange erwartete Nachfolger für das 2011 veröffentlichte Werk "King of the Limbs" bald kommt. Auf Facebook ist bereits ein mögliches Albumcover zu sehen. Auch der Grund der vielbeachteten Löschung aller Inhalte auf Radioheads Homepage und Social-Media-Accounts am Sonntag sollte spätestens jetzt unstrittig sein: Promo für die neuen Songs.