Huffpost Germany

Er begrapscht eine Frau im Aufzug - doch mit dieser Reaktion hat er nicht gerechnet

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Es sind verstörende Aufnahmen, die eine Überwachungskamera da aufgezeichnet hat. In einem Aufzug in China stehen zwei Unbekannte - ein Mann und eine Frau.

Sie tippt auf ihrem Handy, er starrt sie an. Dann geht er auf sie zu und lehnt sich an ihre Schulter. Die Frau schreckt auf. Ganz klar. Schließlich kennt sie den Mann nicht. Sie bewegt sich ein paar Schritte von ihm weg. Mehr lässt der enge Aufzug auch nicht zu.

Doch der Mann nähert sich noch einmal. Diesmal will er ihr an die Brüste fassen. Doch die Frau reagiert schnell. Sie schlägt seine Hand weg und tritt ihm dann zweimal kräftig zwischen die Beine. Der Mann fällt zu Boden. Die Frau steigt aus.

Dieses Überwachungsvideo wurde am 24. April abends aufgezeichnet und People's Daily auf Youtube veröffentlicht mit dem Titel: "Da hat sich jemand mit dem falschen Mädchen angelegt: Mann wird kräftig getreten, als er versucht, eine Frau zu belästigen".

Unter dem Video feiern viele User die Reaktion der Frau. Einige zweifeln aber auch an, ob das Video echt ist.

Echt oder nicht. Frauen weltweit werden sich von dieser Lady - und so viel Gerechtigkeit - inspiriert fühlen.

Auch auf HuffPost:

Ein Mann filmt die Frau am Strand. Als sie sich umdreht, verschlägt es uns die Sprache

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Korrektur anregen