Huffpost Germany

Julia Roberts geht nicht gerne mit George Clooney essen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Julia Roberts arbeitete schon an der Seite von Richard Gere, Hugh Grant und George Clooney

George Clooney (54, "A World Beyond") ist einer der populärsten Männer Hollywoods - aber ausgerechnet für seine gute Freundin Julia Roberts (48, "The Normal Heart") gehören gemeinsame Dinner nicht unbedingt zu den bevorzugten Varianten der Abendgestaltung. "George ist so enorm bekannt, dass ich es nicht immer genieße, mit ihm essen zu gehen", hat Roberts jetzt Talk-Legende Ellen DeGeneres erzählt. Die Popularität Clooneys mache solche Treffen problematisch - einfach, "weil jeder mit George reden will".

Überhaupt sei sie eher selten bei Treffen mit Kollegen oder dem Team dabei und verbringe den Abend lieber zu Hause, erzählte der "Pretty Woman"-Star weiter. Clooney werfe ihr deshalb schon vor, immer "vorschnell aufzugeben". Immerhin: An Zusammenarbeiten wie "Ocean's Eleven" zeigt sich, dass solche Neckereien dem Erfolg der beiden Stars nicht im Wege stehen. Dieses Jahr kommt der neue Streifen "Money Monster" mit Clooney und Roberts in tragenden Rollen in die Kinos.

Alle Neuigkeiten über Julia Roberts erfahren Sie auf Clipfish