Huffpost Germany

Frank Otto und Nathalie Volk: Beziehung nicht nur auf sexueller Ebene

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Auf Schmusekurs: Nathalie Volk und Frank Otto

Es ist ein Pärchen, das polarisiert: Ex-Dschungel-Insassin und "GNTM"-Model Nathalie Volk (19) und der Multi-Millionär Frank Otto (58). Fast 40 Jahre Altersunterschied trennt die beiden und auch die Biografien könnten unterschiedlicher nicht sein. Auf der einen Seite das Model aus der niedersächsischen Kleinstadt, auf der anderen der millionenschwere Otto-Versand-Erbe und erfolgreiche Medienunternehmer. Jetzt geben sie in einem großen Doppel-Interview mit dem Magazin "Bunte" zum ersten Mal intime Einblicke in ihre Beziehung.

Otto legt offenbar großen Wert darauf, "dass die Beziehung (...) nicht nur auf sexueller Ebene stattfindet". Nathalie habe eine hervorragende Art, ihn zu überraschen. Außerdem hätten die beiden einige Gemeinsamkeiten, die sich in vielen Kleinigkeiten äußern würden: "Zum Beispiel bestellen wir im Restaurant dasselbe Gericht." Volk hingegen fühle sich bei ihrem Partner "komplett als Frau behandelt". Auch seine Intelligenz bewundere sie sehr.

Mit wem Nathalie Volk fremdgeflirtet haben soll, sehen Sie hier auf Clipfish

40 Jahre sind kein Problem

Der riesige Altersunterschied sei kein Problem für das Paar. Nathalie habe eine Orientierung zu Älteren hin, so Otto. "Ihr Freundeskreis ist nicht gleichaltrig." Ihre besten Freundinnen seien alle über 40. Als er sie zum ersten Mal sah, habe er ohnehin gedacht, dass seine jetzige Partnerin "eher so in den Zwanzigern" sei und keine zarten 18 Jahre wie damals. Auch Nathalie selbst dachte übrigens, dass Frank Otto deutlich jünger sei.

Ihr erstes Treffen sei auf einer Charity Gala gewesen, wo sie einander vorgestellt wurden. Im Laufe des Abends habe er die Nähe zu dem Model gesucht habe, weil ihm ihre elegante Art gefallen habe. "Sie war nicht sehr lebhaft oder puppenhaft", erinnert sich Otto. Deswegen habe er sich später näher an sie herangesetzt. Bei der anschließenden After-Show-Party habe man sich dann unterhalten und Nummern ausgetauscht. Wenige Tage später meldete sich Otto dann bei ihr per SMS und drei Wochen später sei man zum Essen ins "Cloud" in Hamburg gegangen.

Für das Model ist Frank Otto im Übrigen der erste Freund, wie sie selbst im Interview betont. "Ich hatte vor ihm noch nie eine Beziehung, nicht mal für zwei Wochen." Es sei das erste Mal gewesen, dass sie mit einem Mann Essen gewesen sei, das erste Mal, dass sie Blumen geschenkt bekommen habe. Sie sei aber nicht sofort verliebt gewesen, sondern habe nach ein paar Dates während eines gemeinsamen Kurztrips auf die Lorelei-Freilichtbühne gemerkt, dass sie Gefühle für ihn habe. Einen Moment, in dem es Klick gemacht habe, gab es nicht.