Huffpost Germany

"Hart aber Fair" im Live-Stream: Polit-Talk mit Frank Plasberg online schauen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
HART ABER FAIR
"Hart aber Fair" im Live-Stream: Die Polit-Talkshow mit Frank Plasberg jetzt im Internet anschauen | pr
Drucken

"Hart aber Fair" im Live-Stream schauen und so die Polit-Talkshow mit Frank Plasberg nicht verpassen: Er ist der Albtraum aller Politiker, die viel reden, doch wenig sagen. Aber auch Promis, Schriftsteller und Wissenschaftler kommen ins Schwitzen, wenn Moderator Frank Plasberg bei der Talksendung "Hart aber Fair" unbequeme Fragen stellt.

Das Thema am 25. April:
Heute jung, morgen arm - schuften für eine Mini-Rente?

Politiker und Experten schlagen Alarm: Immer mehr Deutschen droht Armut im Alter. Soll trotzdem das Rentenniveau weiter sinken? Ist die Riester-Rente ein Flop? Und kommt am Ende sogar die Rente mit 70?

Plasbergs Gäste versuchen darauf eine Antwort zu geben:

  • Jens Spahn: Der CDU-Politiker ist Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Mitglied in Bundesvorstand und Präsidium
  • Ralf Stegner : Der stellvertretende Parteivorsitzende der SPD ist Fraktionsvorsitzender in Schleswig-Holstein
  • Lencke Steiner: Die Unternehmerin ist FDP-Politikerin und Fraktionsvorsitzende in der Bremischen Bürgerschaft
  • Hermann-Josef Tenhagen: Der Finanz-Experte ist Chefredakteur des Online-Verbrauchermagazins "Finanztip"
  • Ulrich Schneider: Der Erziehungs-Wissenschaftler ist Hauptgeschäftsführer des "Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes"

"Hart aber Fair" live online streamen

Für alle, die es zur aktuellen Folge nicht pünktlich vor den Fernseher schaffen, gibt es die Sendung zum Beispiel im Live-Stream. Und zwar auf den verschiedensten Portalen:

  • Für alle Plasberg-Fans startet um 21.50 Uhr der Live-Stream der Sendung auf der ARD-Homepage. Auch über die Mediathek des WDR könnte ihr die Polit-Talkrunde live im Stream verfolgen.
  • Auf der Homepage des WDR stehen auch ältere Folgen von "Hart aber Fair" in der Mediathek auf Abruf bereit. Unter der Rubrik Faktencheck gibt es zudem eine Zusammenfassung der wichtigsten Aussagen der Talkshow-Gäste sortiert nach Sendungen.
  • Daneben könnt ihr die Sendung auch live auf eurem Smartphone mitverfolgen: Das Erste bietet euch den Live-Stream über die Mediathek der ARD-App gratis an.
  • In der App von TV Spielfilm, einem Kooperationspartner der Huffington Post, könnt ihr die Sendung ebenfalls live und gratis streamen.

"Hart aber Fair" nach der Ausstrahlung in der Mediathek finden

  • Nach der Erstausstrahlung der Sendung gibt es den Schlagabtausch in den Mediatheken der ARD und des WDR zu finden
  • Auch über in den Mediatheken der ARD-App und der TV-Spielfilm-App sind die Sendungen abrufbar

"Hart aber Fair" auf Facebook

Die Redaktion von "Hart aber Fair" ist auf Facebook aktiv. Dort können User ihre Meinungen und Erfahrungen zu den jeweiligen Talkshow-Themen vorab austauschen. So wird auch im Vorfeld der Sendung heiß darüber diskutiert, was von der gesetzlichen Rentenversicherung im Alter zu erwarten ist.

Liebe Zuschauer von Hart aber fair,die EZB hat den Leitzins auf Null gesenkt, die Sparzinsen sind niedrig wie nie,...

Posted by hart aber fair on Dienstag, 15. März 2016


Mit Material von ots

Auch auf HuffPost:

Deutschland steht vor einer dramatischen Krise - und die wird uns alle betreffen