Huffpost Germany

Krimi-Autorin Michelle McNamara mit nur 46 Jahren gestorben

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Comedian Patton Oswalt und seine Frau Michelle McNamara 2011 auf der Premiere des Films

Ihr Tod kam unerwartet: Die US-amerikanische Krimi-Autorin Michelle McNamara ist im Alter von nur 46 Jahren gestorben. Wie das "People"-Magazin berichtet, sei die Ehefrau von Comedian Patton Oswalt (47, "Young Adult") bereits am Donnerstag im Schlaf verstorben.

Über die Todesursache ist bislang nichts bekannt. Oswalts Sprecher sagte jedoch in einem Statement, McNamaras Tod sei "ein kompletter Schock für ihre Familie und Freunde, die sie von ganzem Herzen geliebt haben".

Neben ihrem Ehemann hinterlässt die Autorin ihre siebenjährige Tochter Alice. McNamara und Oswalt hatten im Jahr 2005 geheiratet. Der Comedian war es auch, der sie dazu anregte, wegen ihres Interesses für ungeklärte Kriminalfälle ihre Webseite" "True Crime Diary" ins Leben zu rufen.