Huffpost Germany

"Sing meinen Song" im Live-Stream: Das Tauschkonzert online sehen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
SING MEINEN SONG
Auch die Jungs von "The BossHoss" singen mit beim Tauschkonzert | VOX / Markus Hertrich
Drucken
  • Xavier Naidoo und sieben Sänger rocken Südafrika.
  • Seven-Hits stehen im Fokus der zweiten Folge.

"Sing meinen Song" ist zurück - im TV und im Live-Stream: Jeden Dienstag werden auf Vox ab 20.15 Uhr die Hits getauscht und von den Stars rund um Xavier Naidoo neuinterpretiert.

Und die Musiker in der dritten Staffel versprechen nun wieder wöchentlich ein facettenreichen Wohnzimmerkonzert. Denn neben souligen Gastgeber Xavier Naidoo, der am 24. Mai seine Songs zum Tausch anbietet, geben sich in der dritten Staffel sieben weitere Stars die Ehre. An jedem Dienstag wird die Musik eines Teilnehmer neu interpretiert:

  1. Nena, die Pop-Ikone (12. April)
  2. Seven - Schweizer Funk-Vertreter (19. April)
  3. Sascha Vollmer und Alec Völkel - Cowboy-Rocker von "The BossHoss" (26. April)
  4. Samy Deluxe - Rapper (3. Mai)
  5. Wolfgang Niedecken - Kölsch-Rocker von "BAP" (10. Mai)
  6. Annett Louisan - Pop-Sängerin (17. Mai)

Am 31. Mai singen die Stars Duette, am Folgedienstag strahlt Vox das Best of Duette aus.

"Sing meinen Song" im Live-Stream schauen

Ihre Darbietungen in Südafrika können Show-Fans am heimischen Fernseher auf Vox verfolgen - oder im Live-Stream:

Das ist zum Beispiel über die sendereigene"VOX Now"-App am Computer, Tablet oder Smartphone möglich.

Online könnt ihr die Folge ebenso auf TV Spielfilm oder mobil via zugehöriger App streamen. Dafür einfach den Sender Vox dienstags ab 20.15 Uhr auswählen.

Aber: Die Dienste sind (nach der Probezeit) kostenpflichtig.

Das Tauschkonzert in der Mediathek finden

Alle Folgen von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" sind noch sieben Tage nach Ausstrahlung kostenlos bei voxnow.de in der Mediathek abrufbar.

Die besten Cover-Songs aus den Tauschkonzerten kommen am 29. April in den Handel.

Das Tauschkonzert - so funktioniert es

Jede Woche steht die Musik eines Teilnehmers im Vordergrund. So interpretieren in der ersten Folge zum Beispiel die Stars die Hits von Nena - jeweils in ihrem ganz eigenen Stil. Dadurch kommen neue Lieder hervor, die die Sänger begeistern können - und auch die Fans am Bildschirm.

Wer sich über die Musik und die Stars austauschen will: Der Hashtag der Sendung ist #SingMeinenSong.

Mehr Live-Streams:

Auch auf HuffPost:

Den Namen dieser bekannten Modemarke sprechen alle falsch aus

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.