ENTERTAINMENT
25/03/2016 18:31 CET | Aktualisiert 25/03/2016 19:20 CET

"The Voice Kids" im Live-Stream: Das Finale online schauen

SAT.1/ Richard Huebner
Sasha, Lena und Mark Forster sind die Juroren bei The Voice Kids

"The Voice Kids": Im Live-Stream und im TV zeigt Sat.1 am Karfreitag ab 20.15 Uhr das große Finale mit den sechs besten Sängern der achten Staffel.

Matteo Markus und Ridon gehen für Team Lena ins Rennen, Lara und Lukas für Mark. Sasha hat Noël und Shanice ins Finale mitgenommen. Der Sieger dieses Abends erhält ein Ausbildungsstipendium von 15.000 Euro und - nur wenn er will - auch einen Plattenvertrag.

The Voice Kids im Live-Stream

Die Final-Show von "The Voice Kids" mit Gaststar Birdy können Fans im Fernsehen, aber auch online verfolgen.

  • Bei dem Streaming-Dienst 7TV könnt ihr die Sat.1-Castingshow im Live-Stream schauen. Die App gibt es für Android-Smartphones und iPhones kostenlos. Für die Funktion "Live TV" wird aber nach einer Probezeit von 30 Tagen eine monatliche Gebühr erhoben.
  • Einen kostenlosen Live-Stream von "The Voice Kids" bietet jedoch "MyVideo" an. Hier könnt ihr freitags ab 20.15 Uhr die Shows online live anschauen.
  • In der App von TV Spielfilm, einem Kooperationspartner der Huffington Post, können Premium-Abonnenten die Show ebenfalls im Live-Stream auf ihrem Smartphone genießen.

Shows in der Mediathek

Anschließend bietet Sat.1 die Folgen auf verschiedenen Plattformen kostenlos an, so dass ihr dann "The Voice Kids" anschauen könnt, wann ihr wollt:

  • Die ganzen Folgen von "The Voice Kids" stehen in der Sat.1-Mediathek zum Abruf bereit. Auf der Seite findet ihr zudem weitere Informationen zu der Castingshow.
  • "MyVideo" bietet neben den Folgen der vierten Staffeln auch die Sendungen der vergangenen Jahre an. Für alte und neue Fans eine Fundgrube, um sich an den tollen Stimmen der kleinen Stars zu erfreuen - und um auch einmal die Juroren miteinander zu vergleichen. Denn: Nur noch Lena ist Jurorin der ersten Stunde.
  • Die App "7TV" beinhaltet eine Mediathek, in der ihr auch die Shows von "The Voice Kids" schauen könnt. Diese ist nach App-Angaben immer kostenlos - also auch nach der Probezeit.

Sasha ist der neue Juror

Wie bei vielen anderen Shows auch, gibt es bei "The Voice Kids" ebenfalls eine Neuerung - und diese heißt Sasha. Der Sänger sitzt neben ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landruht (aus deren Team der Gewinner der vergangenen Staffel stammte) und Sänger Mark Forster ab dem 5. Februar auf dem Juroren-Stuhl.

Sucht ihr noch andere Live-Streams?

Auch auf HuffPost:

Unfassbar lustig: So wie dieser kleine Junge die Hymne singt, muss man einfach zuhören

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.