ENTERTAINMENT
25/03/2016 10:09 CET | Aktualisiert 26/03/2017 11:12 CEST

Miley Cyrus hat Hannah Montana "zerstückelt im Garten begraben"

Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com

Vor zehn Jahren feierte "Hannah Montana" ihr Debüt, jene süße Disney-Serie, mit der Miley Cyrus einst den Durchbruch schaffte. Vom niedlichen Image hat sich der Star längst losgesagt - aber ringt trotzdem noch mit ihrem Alter Ego. Auf Instagram hat die 23-Jährige von Liebe und Hass zu "Hannah" erzählt.

Die Quintessenz des extra-langen Postings passte in einen Satz: "Auch wenn HM zerstückelt in kleine Teile in meinem Garten liegt, wird sie immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben", schrieb Cyrus.

@realdukeofearles understands the insanity of it all..... Sending love to all my cast members on this anniversary .... To the world it's a celebration of 10 years but for us the journey began way before the world had any clue who the fuck any of us are ..... There was a very long auditioning process, and many chemistry reads which really is what sold the show to the producers and channel because no matter what went on over the years (which none of you have any clue about but It was like the real world but more hormonal teenagers) our love for each other was unquestionable.... Even though I feel disconnected to who I was at that time I will always feel eternally grateful for the opportunity and platform I was given .... None of it would have been possible with out every single person who ever contributed to the series .... From regulars , to special guests (and there were many magical ones @dollyparton 💞) to creators, crew , directors..... I am where I am because of loyal fans that I am thankful for and of course love dearly all the new angels who support me now..... Even though HM is chopped up into little tiny pieces and buried in my backyard she will always hold a very special place in my heart! Celebrate this day with us! Get real drunk and remember #HM4EVR 👸🏼 send pics gettinnnnn buck wild in honor of this special day! ❤️❤️❤️ #letsplayadrinkinggame watch HM and every time someone says her name take a shot! Yiew hew!

Ein von Miley Cyrus (@mileycyrus) gepostetes Foto am

Doch der Rest des Posts klingt wesentlich versöhnlicher: "Auch wenn ich mit der Person abgeschlossen habe, die ich damals war, werde ich für immer dankbar sein für die Gelegenheit und die Plattform, die ich bekommen habe", erklärte sie.

Anschließend postete sie verschiedene Szenenausschnitte mit dem Hashtag #HM4ever (also Hannah Montana für immer) und blies sogar eine Geburtstagskerze für die Serie aus.

Ganz anders als Hannah Montana: Das sexy Video zu Miley Cyrus' Song "Wrecking Ball" können Sie bei Clipfish sehen

"Du kommst davon nicht los"

Wie schwer Hannah Montanas Erbe wiegt, deutete Miley Cyrus allerdings mit dem angehefteten Screenshot des ersten Posts an. In einem Chatfenster schreibt sie ihrem früheren Co-Star Jason Earles: "Wie verrückt. Zehn Jahre später, und ich trage immer noch eine blonde Perücke". "Versuch, was du willst, du kommst davon nicht los", antwortet der 38-Jährige, der in "Hannah Montana" Mileys Bruder Jackson Rod Stewart spielte.

Auch auf HuffPost:

Diese Frau veralbert Instagram-Bilder von Promis – das Ergebnis ist genial