POLITIK

Die Rechten haben einen neuen Feind: Es ist der Schmunzelhase von Milka

24/03/2016 21:13 CET | Aktualisiert 25/04/2016 15:17 CEST

Der rechte Rand in Deutschland hat sich einen neuen Feind auserkoren. Er ist klein, lila und hat zwei Ohren: Der Milka-Schmunzelhase.

Über soziale Medien wird das Gerücht gestreut, dass der Hase passend zur "Islamisierung" umbenannt worden sei und bisher auf den Namen Osterhase gehört habe.

Doch wer das glaubt, muss schon sehr viel verpasst haben. Immerhin trägt der Schmunzelhase schon seit 1973 seinen Namen, wie Milka heute als Reaktion auf die lächerlichen Vorwürfe kundtat.

In der Verschwörungstheoretiker-"Logi"* würde das dann bedeuten, dass wir schon seit ganzen 43 Jahren islamisiert sind. Da kann man eigentlich nur - ja was wohl: schmunzeln.

Auch auf HuffPost:

So reagieren Flüchtlinge auf die Anschläge in Brüssel