LIFESTYLE

Die Kellnerin bekam kein Trinkgeld - der Grund stand auf der Rechnung und er ist richtig fies

21/03/2016 10:04 CET | Aktualisiert 21/03/2016 19:16 CET

Was eine junge Bedienung bei Zombie Burger in den USA erlebt, ist ein absolutes Unding. Taelor Beeck räumt den Tisch eines Gastes ab, auf der Rechnung liegt das Geld bereit - genau abgezählt. Der Gast hat also offenbar entschlossen der Servicekraft kein Trinkgeld zu geben. Und damit sie sich nicht fragt, was genau sie falsch gemacht hat, hat er die Begründung auch gleich auf die Rechnung geschrieben.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.