NACHRICHTEN
19/03/2016 17:45 CET | Aktualisiert 20/03/2017 10:12 CET

Spruch des Tages

Rowan Atkinson zieht Grimassen und will trotzdem ernst genommen werden

"Ich finde es ziemlich merkwürdig, dass der Wert von Comedy nach wie vor heruntergespielt wird."

Rowan Atkinson (61) - die meisten kennen und lieben ihn als "Mr. Bean". Doch wie der Schauspieler jetzt laut "Daily Mail" offenbarte, werde er gerade wegen seiner humoristischen Paraderolle nicht ernst genommen. Seine Kollegen seien der Meinung, "Kunst ist nichts, worüber man lacht oder womit man Geld macht" - Atkinson verurteilt das eigenen Angaben nach. Seinen neuen - seriösen - Part als Kommissar Maigret übernehme er jedenfalls nicht, um als Künstler glaubwürdig zu wirken, stellte der Brite klar. Atkinson tritt demnächst in zwei Filmen als Polizist in Erscheinung.

Rowan Atkinson als Spion? Bestellen Sie hier "Johnny English" auf DVD

Gesponsert von Knappschaft