LIFESTYLE
17/03/2016 07:50 CET | Aktualisiert 28/06/2016 18:22 CEST

Frau isst seit 27 Jahren nur noch Toastbrot – das passierte mit ihrem Körper

27 Jahre lang ausschließlich Toast essen - klingt absurd und eintönig? Katie Donnelly aber macht genau das: Seit ihrer Geburt hat sie nie etwas anderes gegessen. Freiwillig ist ihre Entscheidung jedoch nicht.

Seitdem sie denken kann, kommt bei Katie Donnelly nur ein Gericht auf den Tisch: Toastbrot. Der Grund für diese radikale Einschränkung: Die 27-Jährige hat eine Phobie vor fast allen Lebensmitteln entwickelt.

Was mit ihr passierte, zeigt das Video.

Ihr habt ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.