NACHRICHTEN
10/03/2016 20:13 CET | Aktualisiert 11/03/2017 11:12 CET

Die schönsten Disney-Musicals in Deutschland

Am 6. Dezember 2015 feierte das Musical

Walt-Disney-Filme sind sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen die absoluten Lieblinge unter den Zeichentrickfilmen und haben seit Jahrzehnten echten Kultstatus. Jeder kennt sie, die Klassiker wie "König der Löwen" (1994), "Die Schöne und das Biest" (1991) oder "Arielle, die Meerjungfrau" (1989). Doch schon lange kann man die populären Geschichten nicht mehr nur auf dem Bildschirm genießen: Disneys Meisterwerke gibt es mittlerweile zahlreich als Musical-Umsetzungen. Wir verraten Ihnen, welche davon Sie in Deutschland finden.

"Aladdin"

Die DVD zu "Der König der Löwen" (Diamond Edition) finden Sie hier

Die Liebesgeschichte des jungen Diebes Aladdin, der sich in die Prinzessin Jasmin verliebt und mithilfe des Flaschengeistes Dschinni und dreier Wünsche ihr Herz erobert, ist die jüngste Bühneninszenierung eines Disney-Klassikers in Deutschland. Während das Musical bereits seit einigen Jahren am New Yorker Broadway gespielt wird, feierte es erst im Dezember 2015 Deutschlandpremiere im Hamburger Stage Theater Neue Flora. Seitdem begeistert die aufwendige Produktion jeweils dienstags bis sonntags das Publikum.

Das "Magische Musical aus 1001 Nacht" bezaubert sowohl durch die vom achtmaligen Oscar-Gewinner Alan Menken (66) komponierte Musik als auch durch einen hervorragenden Cast. Der erst 25-jährige Richard-Salvador Wolff setzte sich gegen über 1.500 Bewerber für die Produktion durch und verkörpert damit den ersten Aladdin der deutschen Musical-Geschichte. An seiner Seite spielen außerdem die Brasilianerin Myrthes Monteiro als Prinzessin Jasmin und der erfahrene Enrico De Pieri als Flaschengeist Dschinni.

"Der König der Löwen"

Vom jüngsten Disney-Musical in Deutschland zu dem weltweit erfolgreichsten Musical überhaupt: Der König der Löwen. 1994 erschien der Zeichentrickfilm über den Löwenjungen Simba und wurde nur drei Jahre später am Broadway uraufgeführt. Seit fast 15 Jahren kann man sich auch schon im Stage Theater im Hafen Hamburg von der farbenprächtigen Welt Afrikas verzaubern lassen. Das Erfolgs-Musical mit der legendären Musik von Elton John (68) feierte am 14. Januar 2014 die 5.000 Vorführung - ein gigantischer Meilenstein für die deutsche Produktion.

"Tarzan"

"Ich Tarzan, du Jane." Auch diese Liebesgeschichte ist aus der deutschen Musical-Welt nicht mehr wegzudenken: Das musikalische Meisterwerk aus der Feder von Phil Collins (65) entführt das Publikum in die Welt des Dschungels, in dem der Menschenjunge Tarzan unter Gorillas aufwächst und sich in Jane verliebt. Die bunten Figuren fliegen buchstäblich um den Zuschauer herum und sorgen für ein spektakuläres Erlebnis.

Erstmals in Deutschland war das atemberaubende Musical 2008 in Hamburg zu sehen, zog 2013 jedoch nach Stuttgart ins Stage Apollo Theater. Wer sich die beeindruckende Show noch im Süden Deutschlands ansehen will, muss sich beeilen: "Tarzan" läuft nur noch bis zum Sommer in Stuttgart und wird im Herbst dieses Jahres im Stage Metronom Theater am CentrO in Oberhausen Premiere feiern.

Gesponsert von Knappschaft