LIFESTYLE

Das ist der Grund, warum Ringe immer am vierten Finger sitzen

08/03/2016 16:21 CET | Aktualisiert 08/03/2016 16:31 CET

Warum sitzen Verlobungs- und Eheringe immer am sogenannten Ringfinger, also dem vierten Finger? Wissenschaftliche Belege gibt es nicht. Aber dieses Video liefert einen süßen Erklärungsversuch, woher diese Tradition kommen könnte.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Lesenswert: