NACHRICHTEN
08/03/2016 14:12 CET | Aktualisiert 09/03/2017 11:12 CET

Google Doodle zum Internationalen Frauentag

Das Google Doodle zum Internationalen Frauentag am 8. März

Am 8. März ist der Internationale Frauentag und auch Google feiert Frauen auf der ganzen Welt. Beim Google Doodle sind lila Silhouetten von Frauen in unterschiedlichen Altersklassen und Größen abgebildet, die in Sprechblasen Symbole ihrer Träume zeigen. Es ist ein Buch zu sehen, eine Musik-Note, ein Computer, ein Mikroskop, eine Weltkugel oder auch Werkzeug. Die Botschaft ist eindeutig: Verwirkliche deine Träume.

In der Mitte der Frauenrunde ist der Play-Button eines Video-Players zu sehen, in dem Bilder verschiedener Wahrzeichen durchlaufen, zum Beispiel Pyramiden oder der Eifelturm. Klickt man darauf, werden in dem Video Frauen auf der ganzen Welt gezeigt. Google ruft dazu auf, am Weltfrauentag seine Träume zu teilen - mit dem Hashtag #OneDayIWill.

Erfahren Sie hier, "Was Google wirklich will"

Für das Doodle traf Google 337 Frauen in 13 Städten, zum Beispiel in Neu-Delhi, Kairo, Paris, Moskau, München, Berlin, Lagos und Jakarta. Der Slogan: "Wenn man es träumen kann, kann man es auch verwirklichen."

Gesponsert von Knappschaft