NACHRICHTEN

Wegen Einwanderern: Kinder in Deutschland tragen immer mehr neue Namen

08/03/2016 12:25 CET | Aktualisiert 08/03/2016 15:54 CET

Mit der Migration nach Deutschland wächst auch die Namensvielfalt. Denn dass Zuwanderer das Land Tag für Tag ein Stück vielfältiger machen, spiegelt sich auch in den Geburtsurkunden wider. Jedes Jahr werden in Deutschland rund 1000 Vornamen eingetragen, die es bei uns vorher nicht gab.

FOL/Wochit