NACHRICHTEN
02/03/2016 10:08 CET | Aktualisiert 03/03/2017 11:12 CET

Apple plant wohl ein iPhone Pro

Andrew Burton/Getty Images
Plant Apple ein iPhone Pro?

  • Apple plant offenbar an einem iPhone Pro

  • Laut Insidern soll es im Herbst erscheinen

  • Besonderes Feature: Apples neue Kameratechnik

Ein iPhone ist seit jeher eine Art digitales Statussymbol. Die nächste Edition des Apple-Smartphones soll nun offenbar auch ein Spitzenmodel mit besonders klingendem Namen erhalten:

Wie das Online-Techmagazin "MyDrivers" berichtet, könnte im Herbst neben dem iPhone 7 und dem iPhone 7 Plus auch ein sogenanntes iPhone Pro erscheinen.

Details über das Innenleben des mutmaßlichen neuen Flaggschiffs sind allerdings rar. Bislang heißt es lediglich, das iPhone Pro werde wohl Apples beste mobile Kameratechnik erhalten, die "Dual Camera".

Bereits im Januar hatte es Gerüchte gegeben, eine Version des iPhone 7 könnte eine zweite Linse mit optischem Zoom erhalten.

Neues iPhone SE soll im März vorgestellt werden

Ohne Wartezeit: Das aktuelle iPhone 6 könnt ihr hier ganz einfach bestellen

Bevor es Gewissheit über die komplett neue iPhone-Generation geben wird, stehen aber andere Neuigkeiten aus dem Hause Apple an: Am 22. März sollen in der Unternehmenszentrale in Cupertino das neue, kleine iPhone SE und ein neues 9,7 Zoll großes iPad präsentiert werden.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.