LIFESTYLE
24/02/2016 16:02 CET | Aktualisiert 26/02/2016 08:31 CET

Eine Stunde, nachdem ihre Tochter an Krebs starb, klettert eine Mutter in ihr Bettchen und macht DAS

facebook/prayers for kate
Mit einem herzerreißenden Brief wendet sich Lindsay Rhoades an ihre verstorbene Tochter

Das Leben stellt uns alle früher oder später auf eine Probe, die Frage ist nur wann. Und erst durch den Umgang mit dieser Situation lernen wir unser wahres Selbst kennen.

Trotz des Schicksalsschlags geben Kates Eltern nicht auf

So ging es auch Lindsay Rhoades, als ihre erst vierjährige Tochter Kate an Krebs starb. Sein eigenes Kind zu verlieren, ist wohl das Schlimmste, was Eltern passieren kann. Aber Kates Eltern geben den Kampf gegen den Krebs auch nach dem Tod ihrer Tochter nicht auf.

Gerade mal eine Stunde nachdem ihre geliebte Tochter dem Krebs erlag, ging die Mutter in Kates Zimmer, kletterte in ihr Bettchen und schrieb einen Brief an ihre verstorbene Tochter.

In einem Video, dass die Familie auf der Kate gewidmeten Facebook-Seite"Prayers for Kate" gepostet hat, ist die trauernde Mutter zu sehen, die den Brief vorliest. Es ist eine herzzerreißende Erinnerung an Kate und könnte liebevoller nicht sein.

Wirklich beeindruckend. Die trauernden Eltern könnten in einem Meer von Selbstmitleid und Trauer versinken. Sie könnten schreien, toben und klagen, dass ihr Kind nur vier Jahre leben durfte. Doch stattdessen lassen sie sich nicht unterkriegen und unterstützen weiterhin krebskranke Kinder weltweit im Rahmen der Hilfsorganisation "The Truth 365".

Haltet eure Taschentücher bereit, jetzt wird es emotional. Das Video, in dem sich die trauernde Mutter an ihr Kind richtet, seht ihr hier:

Our dearest darling, Kate by Lindsay Rhoades

Please watch and share this very touching and powerful expression of a mother's love for her daughter. An hour after 4-year-old Kate Rhoades passed away from cancer her mom Lindsay sat in her bed and wrote this very poignant letter. Lindsay read the letter at Kate's memorial service which was standing room only. In an effort to share Kate's story with even more people, she agreed to read the letter again from the same spot that she wrote it a few short weeks ago. Thank you to Lindsay White Rhoades and her husband Mike for allowing us this opportunity to honor Kate and continue her legacy.

Posted by TheTruth365 on Dienstag, 9. Februar 2016

Auch auf HuffPost:

Video: Facebook-Geschäftsführerin rührt das Internet mit diesem Brief

Lesenswert

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft