ENTERTAINMENT
24/02/2016 17:50 CET | Aktualisiert 25/02/2016 10:37 CET

Nockherberg 2016 im Live-Stream und in der Mediathek online schauen

Peter Kneffel/dpa
Kabarettistin Luise Kinseher bei der Nockherberg-Pressekonferenz: Sie wird als "Mama Bavaria" am 24. Februar sprechen

Auf dem Münchner Nockherberg findet am Mittwochabend der traditionelle Starkbieranstich statt. Klingt lustig, dürfte aber für manchen zartbesaiteten (bayerischen) Politiker eher ein unangenehmer Termin sein. Denn Lachen ist hier Pflicht, auch wenn es dem Betroffenen vielleicht im Halse stecken bleiben dürfte.

Denn Kabarettistin Luise Kinseher als "Mama Bavaria" liest den Mächtigen an diesem Abend traditionell die Leviten. Besonders den bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) und sein Kabinett hatte sie dafür in den vergangenen Monaten genau im Blick.

Das Hauptthema wird daher erwartungsgemäß die Flüchtlingskrise sein. Da werden auch Berliner Politiker nicht verschont bleiben. Spätestens beim Singspiel wird auch Angela Merkel (CDU) Teil des Starkbieranstichs.

Lob oder Tadel - welcher Politiker was zu hören bekommt, erfahren Bayern und alle anderen am Mittwochabend:

  • Der Bayerische Rundfunk überträgt das Spektakel ab 18.30 Uhr im Fernsehen.
  • Den Nockherberg 2016 könnt ihr auch online anschauen: Am Mittwoch ab 18.30 Uhr im Live-Stream.
  • Nach der Ausstrahlung vom Nockherberg 2016 könnt ihr das Event auch online in der BR-Mediathek anschauen.
  • Der Radiosender "BR Heimat" ist ebenfalls live dabei und überträgt das Event auch online zum Mitanhören. Der Radio-Sender "Bayern 1" bietet euch aktuell die Höhepunkte des Nockherbergs.

Im Anschluss zum Starkbierfest ist das Event noch nicht vorbei. Im Fernsehen und auch online im Live-Stream geht es weiter:

Mittwoch, 24. Februar

  • 21.45 Uhr: Sauber derbleckt! - Die Gesprächsrunde zum Nockherberg
  • 22.00 Uhr: Kontrovers - Nachlese live vom Nockherberg

Freitag, 26. Februar

  • 19.45 Uhr: Auf dem Nockherberg 2016 - Best-of - Die Starkbierprobe

Sucht ihr noch andere Live-Streams?

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft