NACHRICHTEN
25/02/2016 13:47 CET | Aktualisiert 25/02/2017 11:12 CET

50 Cent: Hat er sich selbst in Schwierigkeiten gebracht?

50 Cent sitzt lässig vor einem Berg aus Geldscheinen.

Rapper 50 Cent (40, "Candy Shop") könnte sich selbst in Schwierigkeiten gebracht haben. Er postete auf seinem Instagram-Profil ein Foto, das ihn sitzend vor einem großen Berg Geldscheinen zeigt. Sein Kommentar dazu "Ich bin zu reich". Ist der Rapper etwa gar nicht bankrott? Schließlich hatte er Privatinsolvenz angemeldet.

Es ist nicht das erste Prahl-Foto von 50 Cent. Nach Informationen des "Wall Street Journal" findet die zuständige Richterin in seinem Insolvenzverfahren, Ann Nevins, sein Verhalten alles andere als angebracht. Es seien dadurch Fragen aufgekommen, ob der Rapper die Wahrheit über seine finanzielle Situation sage und wie transparent seine Angaben wirklich seien. Auch Promis sollten eben erst nachdenken und dann posten.

Wie es wirklich um seine finanzielle Situation steht, ist weiterhin offen - 50 Cents Sixpack hingegen kann sich in diesem Video auf Clipfish sehen lassen