ENTERTAINMENT
19/02/2016 15:05 CET | Aktualisiert 19/02/2017 11:12 CET

Daniela Katzenberger findet sich zu dick

facebook.com/katzenberger.daniela
Daniela Katzenberger ist mit ihrem Gewicht unzufrieden

Nach der Geburt von Töchterchen Sophia will Daniela Katzenberger (29, "Nothing's Gonna Stop Me Now") bis zu ihrer Hochzeit wieder ihr Wunschgewicht erreichen.

Mit ihren bisherigen Fortschritten scheint sie indes nicht besonders zufrieden zu sein: "Puhhh... Ihr Lieben, ich habe mich gerade gewogen. 67,9 Kilo!", postet sie auf Facebook zu einem Foto, auf dem sie mit missmutigem Gesichtsausdruck auf der Waage steht und ihr Bäuchlein präsentiert.

Puhhh... Ihr Lieben, ich habe mich gerade gewogen. 67,9 Kilo!Zur Hochzeit will ich wieder mein Wunschgewicht und keine...

Posted by Daniela Katzenberger on Donnerstag, 18. Februar 2016


"Zur Hochzeit will ich wieder mein Wunschgewicht und keine 6 mehr am Anfang. Sonst platzen nachher noch die Nähte beim Hochzeitskleid", schreibt Katzenberger und bittet ihre Fans um Rat: "Hat einer einen Tipp wie ich ohne Diätstress schlanker werde?"

Und mit Tipps geizen ihre Follower durchaus nicht und empfehlen etwa die Weight Watchers, Trennkost, Zumba, oder auch ein Korsett für den großen Tag.

Auf Clipfish könnt ihr die Highlights aus Daniela Katzenbergers Doku-Soap "Mit Lucas im Babyglück" sehen

Am meisten Likes ernten allerdings Ratschläge, in denen es heißt, dass die "Katze" das Ganze lieber locker nehmen soll: "Ein größeres Kleid nehmen und nicht im Stress leben", lautet etwa der Tipp mit den besten Bewertungen.

"Das ist für Euch alle nicht schön. Du hast nicht durch das Essen zugenommen, sondern weil Du Mama geworden bist." Katzenberger bleibt jedoch entschlossen und hält an ihrem Abnehm-Plan fest: "Ich möchte einfach schön aussehen in meinem Brautkleid, vielleicht versteht ihr mich ja", antwortet sie. "Aber ich esse halt auch gerne." Das ewige Dilemma also...

Lesenswert

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft