NACHRICHTEN
16/02/2016 14:46 CET | Aktualisiert 16/02/2017 11:12 CET

Chandler Riggs: Der Schuss ging ins Auge

Gruseliges Make-up: Chandler Riggs in seiner Rolle als Carl Grimes in

Passend zur Premiere einer neuen Folge von "The Walking Dead" am Sonntag postete Schauspieler Chandler Riggs (16) am Montag auf Instagram ein beängstigendes Bild von sich. Das Selfie zeigt ihn mit nur noch einem Auge. In das andere traf ihn eine Kugel - entsprechend zerfetzt ist auch die Wunde.

Aber keine Angst: alles nur Fake! Nicht Riggs wurde angeschossen, sondern sein Charakter Carl Grimes. Und die Wunde ist natürlich auch nicht echt. Lediglich 30 Minuten dauerte es, bis der 16-Jährige in den Angeschossenen verwandelt war. Der Teenager, der bereits mit zehn Jahren die Rolle in der AMC-Serie übernahm, blieb unverletzt und versah sein Snapchat-Selfie mit der witzigen Bildinschrift: "Wenn deine Selfies dich so umhauen, dass du ein Auge verlierst".

Hier gibt's die kompletten Staffeln 1-5 von "The Walking Dead"

Gesponsert von Knappschaft