LIFESTYLE
15/02/2016 13:34 CET | Aktualisiert 15/02/2016 14:31 CET

Bei der Beerdigung ihres kleines Sohnes passiert mit der Mutter etwas Erstaunliches

Facebook
Bei der Trauerfeier weint die Mutter um ihren Sohn. Dann fliegt plötzlich ein weißer Ballon auf sie zu.

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, hoffen Angehörige immer wieder, dass ihnen der Verstorbene ein Zeichen aus dem Jenseits gibt. Joy Ganda Vibar-Alamares, eine Mutter von den Philippinen, musste den Tod ihres Sohnes verkraften.

Bei der Trauerfeier verabschiedete sie sich unter Tränen von ihrem kleinen Jungen - und es scheint fast so, als hätte er dasselbe getan. Das deutet zumindest ein Video an, dass ihre Schwägerin an diesem Tag gemacht hat.

Auf dem Video ist die Mutter zu sehen, die weinend vor dem Sarg ihres Sohnes sitzt. Plötzlich setzt sich ein weißer Heliumballon in Bewegung und fliegt auf die Frau zu. Genau vor ihr hält er an, beginnt, sie zu umkreisen und berührt sie immer wieder. Es scheint fast so, als wenn der Ballon sie trösten und umarmen wollte.

Natürlich könnte man das alles auch mit Physik erklären. Das Video, das Joy Ganda Vibar-Alamares 40 Tage nach dem Begräbnis auf ihrer Facebook-Seite teilte, ist trotzdem berührend. Denn es sieht tatsächlich so aus, als wollte sie der Geist ihres verstorbenen Sohnes trösten und sich verabschieden.

This viral video (with three million hits as of posting) was taken by my best friend, Kaypee Alamares. The mum in the...

Posted by Ralph Revelar-Sarza on Freitag, 12. Februar 2016

Auch auf HuffPost:

Video:Grüße aus dem Jenseits: Sind auf diesen Fotos wirklich Geister zu sehen?

Lesenswert

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft